Achtung Phishing!

Immer wieder gibt es gefälschte LIWEST-Gewinnspiele oder Umfragen auf diversen Webseiten.

 

Phishing - Betrügerische Gewinnspiele und Emails um Daten zu sammeln

Unter Phishing versteht man die betrügerische Absicht, mit gefälschten E-Mails, Chat-Nachrichten oder Pop-Ups private Daten zu sammeln. Dabei werden Internetnutzer aufgefordert, private Informationen wie Passwörter oder Kontodaten auf externen Websites einzugeben. Diese Websites sehen auf den ersten Blick oft wie Seiten von bekannte Unternehmen aus, sind aber bei genauerer Betrachtung Betrügereien. Oft sind diese Seiten nicht sehr professionell gemacht, Rechtschreibfehler oder falsche Logos deuten auf eine Fälschung hin. Doch manchmal geben sich die Betrüger sehr viel Mühe und gestalten die Seiten sehr professionell, was es schwer macht z.B. ein Gewinnspiel als Fälschung zu erkennen. 

Achten Sie auf die Domain!

Die offizielle Domain von LIWEST lautet: liwest.at

Der Teil liwest.at muss in der URL (Internetadresse) enthalten sein. Nur, wenn in der Adresszeile Ihres Browsers (Internet Explorer, Firefox, Chrome,...)  die Domain liwest.at in Kombination mit  "https:" erscheint, sehen Sie ein echtes Gewinnspiel von LIWEST. Auch auf unserer offiziellen LIWEST-Facebook-Seite unter www.facebook.com/liwest finden echte LIWEST-Gewinnspiele statt.

 

Richtig:

 Falsch:

  • liwest.info-prizes.com
  • at.safwaygiftcard.xyz

 

 

Beispiele:

Mehrere betrügerische Phishing-Versuche im Namen von LIWEST sind regelmäßig im Umlauf! Uns ist wichtig festzuhalten, dass es sich hierbei um KEINEN Hackerangriff handelt. Klicken Sie auf KEINEN Link und geben Sie auf keinen Fall Daten ein.

 

 

 

Gefälschte Umfrage:

In der Adresszeile Ihres Browsers (Internet Explorer, Firefox, Chrome,...) erscheint zum Beispiel die URL liwest.info-prizes.com oder eugifts.space


 

Gefälschtes E-Mail - LIWEST Adresse läuft aus:

Folgendes E-Mail fordert den User auf seine Daten einzugeben, da die E-Mailadresse von LIWEST angeblich ausläuft. Dies stimmt aber nicht, denn eine E-Mailadresse von LIWEST läuft nicht aus und Sie brauchen auch keine Daten aktualisieren. Dieses E-Mail wurde nicht von LIWEST verschickt. Dies erkennen Sie an der Absender-E-Mailadresse. Bitte löschen Sie dieses E-Mail sofort.

 

 


 

Gefälschtes E-Mail - Webmail Zugang:

Folgendes E-Mail fordert den User auf, auf einen Link zu klicken, um dessen Webmail-Konto zu aktivieren. Dies stimmt aber nicht, denn dieses E-Mail wurde nicht von LIWEST verschickt. Dies erkennen Sie zum einen an der Absender-E-Mailadresse, zum anderen an der mangelnden Rechtschreibung. Bitte löschen Sie dieses E-Mail sofort.


Gefälschtes E-Mail - Rechnung:

Folgendes E-Mail beinhaltet einen Link mit einer Rechnung als Word-Dokument (.doc). Dieses E-Mail wurde nicht von LIWEST verschickt. Dies erkennen Sie an der Absender-E-Mailadresse. Bitte löschen Sie dieses E-Mail sofort.


Falsche Gewinnversprechen:

Den Betrug kann man an einer fremden URL - zum Beispiel at.safwaygiftcard.xyz - erkennen. Mehr dazu, wie Sie gefälschte Seiten erkennen können, erfahren Sie hier: http://www.google.com/safebrowsing/static/faq.html

 

Was tun gegen Phishing-Attacken?

 

Wie Sie sich vor Phishing-Attaken schützen können, hat "Watchlist Internet" zusammengefasst.
www.watchlist-internet.at/news/detail/News/so-schuetzen-sie-sich-vor-phishing-versuchen

 

Wo Sie Phishing-Seiten melden können, erfahren Sie hier:
www.watchlist-internet.at/melde-formular