Skip to main content

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz:

LIWEST Kabelmedien Gesellschaft mbH
Lindengasse 18, A-4040 Linz

Tel. +43 732 / 94 24 24, Fax +43 732 / 94 24 24 -80
E-Mail: office(at)liwest.at, Homepage: www.liwest.at

Firmenbuchnummer: FN 163 697 g

Firmensitz: Linz, Österreich
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz
DVR-Nr.: 0077585
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU 463 865 02
ARA Nr.: 14873


Aufsichtsbehörden:
Kommunikationsbehörde (KommAustria)
Telekom-Control-Kommission (TKK)
Rundfunk- und Telekom Regulierungs- GmbH (RTR)
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer
Zur Verwendung kommende Vorschriften:
Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003), Gewerbeordnung (GeWO)
Zu finden unter www.ris.bka.gv.at
Unternehmensgegenstand: Kabel-TV-Netzbetreiber, Breitband-Internetprovider, Festnetztelefonanbieter
Geschäftsführung: DI Dr. Stefan Gintenreiter, MBA und Mag. Günther Singer


Gesellschafter der LIWEST Kabelmedien GmbH:

44% LINZ AG für Energie, Telekommunikation, Verkehr und Kommunale Dienste
43% Managementservice Linz GmbH
13% eww ag (Elektrizitätswerk Wels AG)


Beteiligung der LIWEST Kabelmedien GmbH:
90 % an der ASAK Kabelmedien GmbH, Vöcklabruck
100 % an der Multimedia One GmbH, Linz


Weitere Hinweise:
Die Informationen werden von LIWEST Kabelmedien GmbH bereit gestellt. Diese Webseite dient ausschließlich der Information und Präsentation der LIWEST und ihrer Produkte.


Haftungshinweis:
Die Informationen auf dieser Seite basieren auf dem Wissensstand der mit der Erstellung dieser Informationen betrauten Mitarbeiter zum jeweiligen Zeitpunkt der Veröffentlichung. Es besteht keine Gewähr auf taggleiche Aktualität der veröffentlichten Informationen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzhinweis:

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Sie auch die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von etracker: Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Schlichtungsstelle:

Rundfunk- und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR), Mariahilferstraße 77-79, A-1060 Wien, www.rtr.at/schlichtungsstelle.

Wenn Sie eine Beschwerde haben, die wir nicht im Einvernehmen lösen konnten, können Sie sich an die Schlichtungsstelle der RTR-GmbH für Telekommunikation wenden. Sie haben ein Jahr ab Beschwerdeerhebung Zeit, bei der Schlichtungsstelle einen Antrag zu stellen. Ein Schlichtungsverfahren ist nur dann möglich, wenn die Beschwerde im Zusammenhang mit einem Kommunikationsdienst steht. Wir empfehlen Ihnen, Einwendungen bis spätestens drei Monate nach Rechnungszugang bei uns geltend machen. Nach Ablauf dieser Frist sind wir nicht mehr verpflichtet, auf Ihre Einwendungen zu antworten. An einem Schlichtungsverfahren wirken wir jedoch weiterhin mit.

Europäische OS-Plattform zur Online-Streitbeilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten gemäß VO (EU) Nr. 524/2013: http://ec.europa.eu/odr

 

Chefredaktion Online

Mag.a Simin Laknejadi
E-Mail: s.laknejadi(at)liwest.at

 

Konzept & Realisierung

ADhouse Communication Group
Werbeagentur für integrierte Kommunikation
Marienstraße 10a, 4020 Linz, Austria
Telefon: +43 732 / 60 58 50
E-Mail: office(at)adhousegroup.com
Web: www.ADhouseGroup.com

Zurück zur Übersicht