LIWEST richtet sich neu aus:
Kundennähe beginnt mit „L“

LIWEST ist ein starker Partner von über 130.000 Haushalten in Oberösterreich, wenn es um Produkte im Bereich Telekommunikation geht. Der einstige Versorger ist mittlerweile zu einem nationalen Technologieunternehmen geworden, das vor allem mit Nähe zum Kunden und Service punktet. Mit der strategischen Neuausrichtung und der Überarbeitung des Markenauftritts positioniert sich die LIWEST noch stärker in diese Richtung.

 

Seit mittlerweile 40 Jahren versorgt die LIWEST Kabelmedien GmbH (alleine ohne ihre Beteiligungen) ihre Kunden im Gebiet zwischen Linz, Wels und Steyr. Über 130.000 Haushalte nutzen die vielfältigen Produkte des größten Kabelnetzbetreibers Oberösterreichs in dessen eigenem Netz. Die Produktpalette hat sich im Laufe der Zeit stark erweitert und besteht aus Internet, Fernsehen, Telefon und Mobilfunk. Das Versorgungsgebiet erstreckt sich über 60 Städte und Gemeinden rund um die Landeshauptstadt Linz, Teilen des Salzkammerguts und des westlichen Niederösterreichs. 167 Mitarbeiter in fünf Shops betreuen die über 130.000 Kundenbeziehungen, davon mehr als 80.000 Internet-Kunden und knapp 50.000 Telefon-Kunden.

 

Beratung und Service für breite Produktpalette

„Unsere Kunden schätzen die Nähe und den Service unserer kompetenten Mitarbeiter. Mit der nun erfolgten strategischen Neuausrichtung gehen wir einen weiteren Schritt Richtung Kundennähe. Wir bieten Beratung und Service aus einer Hand, sei es bei Festnetz- und Mobiltelefonie, Fernsehen oder Internet“, so Geschäftsführer DI Dr. Stefan Gintenreiter, und weiter: „Wir sind mit unseren kompetenten Mitarbeitern der Experte, der sich Zeit nimmt und neue Technologien erklärt. Durch unsere Produktpalette öffnen wir unseren Kunden das Tor zur digitalen Welt.“

 

Mit Bandbreite gerüstet für die Zukunft

LIWEST bietet alle Telekommunikationsdienste aus einer Hand an: Fernsehen, Internet, Mobil- und Festnetztelefonie. Das Kabelnetz ist bereits jetzt das modernste Glasfasernetz Oberösterreich mit Übertragungsraten von bis zu 400 Mbit/s. „Mit dem Ausbau reagieren wir auf den zukünftigen Bedarf der User. Anwendungen wie SmartHome, Streaming und auch Smartphones brauchen höhere Bandbreite. Diese immer neuen Anforderungen und Innovationen bedeuten vermehrten Verbrauch. Durch unsere Investitionen bereiten wir uns optimal auf die Zukunft vor“, so Stefan Gintenreiter. Wie der Netflix ISP Speed Index monatlich erhebt, bietet LIWEST stets Oberösterreichs schnellstes Internet und ist österreichweit stets unter den Topplatzierungen.

 

Optische Neuausrichtung und Erlebniswelt in der PlusCity

Die strategische Neuausrichtung wird auch optisch sichtbar. Das Logo und der Gesamtauftritt des Unternehmens wurden überarbeitet. Der bereits bekannte Schriftzug der LIWEST bleibt erhalten, wurde jedoch moderner gestaltet. In den kommenden Monaten wird eine Kampagne mit verschiedenen Sujets in Oberösterreich zu sehen sein. So präsentiert sich LIWEST im Zuge einer umfassenden Neupositionierung auch nach außen hin als ein innovatives Technologieunternehmen. Neu ist nicht nur der verstärkte Fokus auf Kundennähe, sondern auch die neu eröffnete Erlebniswelt in der Linzer PlusCity. „Diese ist nicht nur ein weiterer Shop, sondern soll zusätzlich zum bewährten Service ein Platz zum Verweilen sein, wo neue technische Geräte ausprobiert oder Sportübertragungen geschaut werden können. So finden bei uns auch weniger Shopping-begeisterte Partner eine Beschäftigung und sind herzlich willkommen“, so Geschäftsführer Mag. Günther Singer mit einem Augenzwinkern. Highlights der Erlebniswelt sind sicher der digitale Air Hockey-Tisch oder das interaktive Kati-Hologramm.  

 

Umbau mit oberösterreichischen Partnern

Für den Umbau des Shops wurde mit oberösterreichischen Partnern zusammengearbeitet. Die Gestaltung des Shops wurde von Michael Mondria (Ars Electronica Solutions) konzipiert, der Ladenbau durch die Firma Lehner aus Eferding durchgeführt. Die innovative Kassen- und Anmeldelösung stammt von der Firma NTS mit Geschäftsführer Günther Schrammel aus Leonding. „Wir setzen mit der LIWEST-Erlebnisweit neue Maßstäbe. In der PlusCity sind wir noch näher beim Kunden und zeigen unser breites Produktspektrum“, so Günther Singer. Innovation wird auch in Zukunft großgeschrieben und einige Produktneuerungen stehen in den kommenden Monaten an, verweisen die beiden Geschäftsführer auf eine Sicherheitssoftware, die vor allem für Eltern und kindgerechte Inhalte zugeschnitten ist sowie eine neue 4K-Set-Top-Box. „Wir sind mit unseren 167 geschulten Mitarbeitern für unsere Kunden der Partner, der sich um Fernsehen, Internet, Mobil- und Festnetztelefonie kümmert und an dem man sich in technischen Fragen wenden kann. Davon profitieren unsere Kunden durch Nähe und Service“, so Stefan Gintenreiter.


 

LIWEST Logo

Unser Hauptlogo

 

LIWEST Logo - negative Variante

 

Downloads:

» Pressemappe


Ansprechperson für Presseanfragen

Mag. Ruth Empacher

r.empacher(at)liwest.at

0732 919 919 - 221