Multimedia-Planung für Ihren Hausbau

Eine durchdachte und sinnvolle Multimedia-Versorgung in Haus und Wohnung sollte schon bei der Planung von Neubauten oder Renovierungen bedacht werden. So kann auf alle aktuellen und künftigen Bedürfnisse Rücksicht genommen werden und unnötiger Aufwand vermieden werden.


LIWEST hat aufgrund häufiger Anfragen das Angebot „Multimedia-Beratung“ entwickelt.
Denn jedes Haus und jede Wohnung ist anders. Um TV, Internet und Telefonie optimal in Ihren Wohnraum zu integrieren, werden unsere Beratungen und unsere Lösungsvorschläge individuell angepasst.


Wie läuft eine Multimediaberatung ab?

1)    Sie nehmen über unsere Hotline 0732 942424 oder über Mail info(at)liwest.at  mit uns Kontakt auf.
2)    Ihre Anfrage wird an unser Technikerteam weitergeleitet. Dieses meldet sich telefonisch bei Ihnen und vereinbart einen Termin. In diesem Gespräch werden auch schon einige Basisinformationen erhoben, damit wir uns ein grobes Bild über Ihren konkreten Beratungsbedarf machen können. Auch die Versorgbarkeit Ihres künftigen Hauses oder des zu renovierenden Objekts wird abgeklärt. 
3)    Zum vereinbarten Termin kommt ein kompetenter Servicetechniker und wenn nötig auch einer unserer Bauleiter. Analysiert wird, wie Ihre Wohnung/Ihr Haus angeschlossen werden kann und welche Maßnahmen hausintern notwendig sind.
4)    Sie selbst sollten sich vorab Gedanken machen, welche konkreten Fragen bzw. Bedürfnisse Sie haben.

Einige Beispiele für Themen:

• Geht es um eine bestehende Wohnung, die sanft multimediafit gemacht werden soll oder existiert erst ein Plan für den Neubau eines Hauses?
• Sollen eventuell einmal zwei Wohnungen aus einer werden (z. B. Erdgeschoss und 1. Stock), die unabhängig voneinander versorgbar sein müssen?
• Wo sind welche Räume, wo überall wollen Sie TV, Internet oder Telefonie nutzen?
• Wird sich die Raumnutzung später ändern (z. B. Internetanschluss fürs Kinderzimmer nötig, o. ä.)?
• Sollen Geräte vernetzt werden – etwa Dolby Surround –Anlage, TV-Gerät mit Internetanschluss, mehrere Computer, Beamer anstatt TV-Gerät usw.?
• Soll im Haus überall W-LAN verfügbar sein?
• Wie sieht es mit Multimedia-Wünschen für Terrasse und Balkon aus?

Diese und viele weitere Fragen klärt unser Servicetechniker mit Ihnen. Im Idealfall kommt Ihr Elektriker kurz dazu. So können die Beratungsergebnisse gleich in die Elektroplanung integriert werden. Außerdem erhalten Sie bzw. der Elektriker eine Unterlage, in der wichtige Installationshinweise und -vorgaben enthalten sind.
Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit eines Installationsrahmens für einen späteren Wandeinbau. In diesem können alle notwendigen Teile (Modem, Verstärker, WLAN, etc.) für den späteren Anschluss verstaut werden.

Was kostet diese Dienstleistung?

• im Rundum-Zufrieden-Paket:
Idealerweise nutzen Sie für die Multimedia-Beratung das Rundum-Zufrieden-Paket, das diese Dienstleistung enthält. Um € 75,- jährlich können Sie ergänzend zur ausführlichen Beratung viele weitere Dienstleistungen (Geräteinstellungen, Signalmessungen, Computercheck, Multimedia-Vernetzung usw.) nutzen. Bei Bedarf auch mehrmals!
•  Einzelpreis: Wenn Sie das Rundum-Zufrieden-Paket nicht nutzen wollen, enstehen für eine Multimediaberatung Kosten in Höhe von € 99,-.