Die Siegerehrung des ACC Masters of eSports sponsored by LIWEST (von links nach rechts): die drittplatzierten „OP innogy“, die Sieger „WarKidZ“ (in Türkis), die zweitplatzierten „Unicorns Of Love“ (in Pink).
Foto: Nerd Town eSport
 Blog » Trends » ACC Masters of eSports sponsored by LIWEST
Erstellt am 23.04.2019

ACC Masters of eSports sponsored by LIWEST

Der Nachbericht zum spannenden Finale des League of Legends Turnier im Rahmen der Austria Comic Con 2019.

League of Legends

Im Rahmen der diesjährigen Austria Comic Con in Wels ging heuer ein ganz besonders spannendes eSports-Turnier über die Bühne: das ACC Masters of eSports sponsored by LIWEST. Gespielt wurde wie im letzten Jahr League of Legends, das Turnier wurde erstmals von Nerd Town e-Sport organisiert. Im Vorfeld der Comic Con konnten sich vier Teams für das große Finale qualifizieren, vor Ort rangen schließlich bis zum Schluss zwei Teams im Best of Five-Modus um den Sieg. Das Finale zwischen den WarKidZ und den als Favoriten gehandelten Unicorns of Love wurde tatsächlich erst im fünften und letzten Spiel am Sonntag entschieden, nachdem beide Teams je zwei Spiele gewonnen hatten. 

Vom Underdog zum Sieger

„Wie immer waren wir die Underdogs im Turnier, dennoch haben uns die Gegner diesmal nicht unterschätzt und ihr Bestes gegen uns gegeben“, erzählt Patrick Krippner, Obmann der WarKidZ eSports e.V. „Für uns ist der Gewinn des ACC Masters der bisher wichtigste Erfolg in unserer Clangeschichte. Wir wollen 2019 ein deutliches Zeichen setzen, dass wir aktuell der erfolgreichste eSports-Verein in ganz Österreich sind.“ Erst zwei Wochen vor der ACC Masters gewannen die „WarKidZ“ in Wien beim Electronic Sports Festival das League of Legends Turnier. Der größte Wunsch des Obmanns: „Hoffentlich können wir uns bald ein eigenes Vereinslokal leisten, damit wir uns regelmäßiger treffen können.“

Das Siegerteam „WarKidZ“

Der Verein „WarKidZ“ wurde vor zwei Jahren in einem Wiener Bierlokal gegründet. Mit großen Sponsoren an der Seite gelangen rasch tolle Erfolge in Österreich und Deutschland. 2019 waren die WarKidZ auch auf der DreamHack in Leipzig vertreten und spielten gegen international erfolgreiche Teams wie „Cloud9“. Für die ACC Masters of eSports sponsored by LIWEST fand das Team unter der Führung von "Novachrono" erstmals in dieser Konstellation zusammen (zu sehen am Foto in Türkis).

Toplane: Benno "Novachrono" Micic (AT)

Jungle: Sermend "Outlandisch" Alhmawendi (DE)

Midlane: Steven "Reeker" Chen (DE)

AD Carry: Filip "Hiro" Nguyen (CZ)

Support: Daniel "Seaz" Binderhofer (AT)

LoL kurz erklärt

League of Legends ist laut Eigendefinition ein „schnelles, kompetitives Onlinespiel, das die Geschwindigkeit und Intensität von Echtzeitstrategie mit Rollenspielelementen verknüpft.“ Vereinfach gesagt: Pro Team schlüpfen fünf Spieler in verschiedene Charaktere mit verschiedenen Fähigkeiten und unterschiedlichen Rollen. Es wird gekämpft und Magie angewendet. Zwei Teams treten gegeneinander in einer Fantasiewelt an, die aus verschiedene Bereichen besteht, wie zum Beispiel der „Toplane“ oder dem „Jungle“. Wer einen ersten Eindruck bekommen möchte, sieht sich am Besten den Anfängerleitfaden auf der offiziellen Seite des Herstellers Riot Games an.  

Warum ist ein niedriger Ping beim Gamen wichtig?

Jetzt informieren!


Das könnte Sie auch interessieren:

Trends

Erstellt am 27.09.2019

Gaming Gadgets: Die "Must Haves" für Gamer

Alles über die richtigen Gadgets für das Gaming auf PC, Konsole und Smartphone erfahren Sie in diesem Artikel.

Erstellt am 11.09.2019

E-Sports: Die österreichische Elite fordert die Welt heraus - oder?

E-Sports wird auch in Österreich immer beliebter. Wie sich der E-Sports Trend entwickelt und wie die österreichische Elite im weltweiten Vergleich abschneidet, erfahren Sie hier.

Erstellt am 30.08.2019

Cloud Gaming: Gaming der Zukunft

Cloud Gaming ist das Top-Thema im Spielebereich. Die Idee dahinter: Spiele werden nicht auf dem eigenen Rechner, sondern in einer Cloud gespeichert.