Blog » Trends » Games mit Top-Landschaften
Erstellt am 26.06.2020

Die Top-6 der schönsten Landschaften in Games

Optische Tiefe, natürliche Bewegungsabläufe, detailreiche wechselnde Landschaften und eine spannende Hintergrundgeschichte sind das Erfolgsrezept für die Spiele mit den schönsten Landschaftserlebnissen.

 

Besonders die Fans von Role Play Games (RPG) legen Wert auf facettenreiche Gestaltung und die Entwicklungsfähigkeit der Figuren sowie idealisierte aber doch realistische Spielewelten. Diese frei erkundbaren Landschaften vieler Spiele begeistern nicht nur eingefleischte Zocker.

Red Dead Redemption 2 stellt eine Revolution im Genre der Open World Games dar. Die Handlung spielt im Jahr 1899, als der Wilde Westen durch den aufkommenden technischen Fortschritt bedroht ist. Die historische Welt bietet alles von Lagerfeuerromantik über Pokerspiele bis hin zu Eisenbahnüberfällen. Passend zum Setting stellen die Dialoge und Charaktere die historischen Gegebenheiten realistisch dar. Zu Fuß, mit der Kutsche oder auf Pferden kann man durch die endlosen Weiten streifen. Dabei ist das Verhältnis zum eigenen Reittier wesentlich und die Darstellung der Vierbeiner allgemein besonders liebevoll und detailliert. Überhaupt haben Tiere ihr eigenes Ökosystem und reagieren aufeinander. So scheuen Pferde vor Krokodilen, Wölfe und Bären attackieren einander und Rehe flüchten in den Wald. Neben Aufgaben in der staubigen Prärie gilt es auch verschneite Bergwelten, mystische Sumpfgebiete und imposant Städte zu entdecken. Verschiedene Jahreszeiten und Wetterlagen sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Games für Urlaubsfeeling zuhause

Assassin‘s Creed (AC): Odyssey  sorgt mit seinen Landschaften für richtiges Urlaubsfeeling. Die Handlung – angelehnt an den Peloponnesischen Krieg – spielt vor der beeindruckenden Kulisse des antiken Griechenlands. Eindrucksvolle Bilder von Feldern, Zypressenhainen, Flüssen und Küsten bis hin zur riesigen, geschäftigen Stadt Athen machen das Adventure zum Kurzurlaub – trotz der kriegerischen Auseinandersetzungen wie der Schlacht bei den Thermopylen. Zwei umfangreiche Erweiterungen zum Downloaden ermöglichen noch weitere Entdeckungstouren – sogar nach Atlantis. Die Assassin’s Creed Serie ist überhaupt ein Garant für eindrucksvolle Landschaftserlebnisse. Bietet die Edition Origin der Reihe die Möglichkeit einer Tour zu den Sehenswürdigkeiten Ägyptens, wird man mit der Fortsetzung „Valhalla“, die im Herbst 2020 herauskommt, in den Norden reisen. Auf einer riesigen „Map“, die Norwegen, England und gleich drei große Städte umfasst, werden Wikingerabenteuer zu bestehen sein.

Kurzurlaub in einer Fantasywelt

Horizon Zero Dawn hat die innovativste Handlung. Das Spiel lockt die Gamer in eine von der Natur zurückeroberten Welt. In dieser postapokalyptischen Szenerie stehen Steinzeitmenschen Roboter-Dinos gegenüber, die eindeutige Züge der biologischen Vorbilder haben. Ausladende Panoramen und viel Natur machen die Open World atemberaubend. Es gilt altertümliche Ruinen, immense Städte und geheimnisvolle Bauwerke in unterschiedlichsten Landschaften von dunklen Urwäldern, sonnendurchflutenden Prärien bis hin zu wolkenverhangenen Berggipfeln zu entdecken und zu erkunden. Aloy, die Heldin des Spiels, lernt im Spielverlauf zusammen mit dem Gamer die Zusammenhänge ihrer eigenen Herkunft und der Vorgänge, die zur Apokalypse geführt haben, kennen. Die Hintergrundgeschichte von Horizon Zero Dawn ist intelligente Science-Fiction, die weit über die der anderen Games dieses Genres hinausgeht.

 

The Witcher 3  entführt in eine mittelalterliche Fantasywelt. Vor dem Hintergrund einer mediterran anmutenden Spielewelt kämpft der Hexer Geralt gegen blutrünstige Kreaturen und böswillige Menschen. Dabei ist die Gestaltung des Games in jedem Bereich detailgetreu und überzeugend. Die Erweiterung „Blood and Wine“ entführt mit üppigen Weinbergen und strahlend weißen Märchenschlössern in eine Gegend, die an das französische Loiretal erinnert. Zu der Idylle mit bunten Blumenwiesen und sonnenbeschienenen Berggipfeln schaffen düstere Sumpfgebiete, in denen sich 20 verschiedene Monsterarten tummeln, einen deutlichen Kontrast. Idylle und durchaus fordernder Spielspaß liegen hier ganz dicht beieinander.

 

Das Game The Elder Scrolls 5: Skyrim verfügt über die mit Abstand beste Fantasywelt der Serie. Eingebettet in eine skandinavisch wirkende Welt, in der viele Gebiete verschneit sind, gibt es spektakuläre Flusslandschaften, dichte Nadelwälder und viele weitläufige Sumpfgebiete, die an die Tundra erinnern. Einzigartig ist an diesem fünften Serienteil, dass sich nicht alles um den Spieler dreht. Ist man doch auf den Streifzügen durch die grünen Wiesen und schneebedeckten Hügeln immer wieder auch Beobachter von Geschehnissen, wie z.B. von Kämpfen zwischen Banditen und Riesen oder einem Drachen, der ein Dorf zerstört.

Jagdabenteuer in der Wildnis

Von Afrikas Savanne über deutsche Wälder bis hin zu den Rocky Mountains kann man in The Hunter – Call of the Wild auf einen Jagdausflug gehen und sich dabei von den atemberaubenden Landschaften hinreißen lassen. Diese Jäger Simulation macht die virtuelle Pirsch zu einem Abenteuer. Neben Missionen kann man als Jäger auch einfach Spuren lesen, Tiere anlocken und majestätische Hirsche aus der Ferne beobachten. Die grasenden Wildtiere beleben die umwerfenden Landschaften, sind aber bei hastigen Annährungsversuchen auch schnell wieder im Dickicht verschwunden. Hier heißt es dann oft: In der Ruhe liegt die Kraft! 

 

Auch wenn diese Spiele eine echten Urlaub nicht komplett ersetzen können, sind sie doch sehr nah dran.

Noch kein Glasfaser-Internet von LIWEST? Jetzt Internet mit 100 Mbit/s 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt kostenlos anmelden!


Das könnte Sie auch interessieren:

Trends

Erstellt am 09.07.2020

Die Top-5 der schönsten Strände in Serien

Wer einen Kurzurlaub an den schönsten Stränden der Welt machen möchte, kann das ganz entspannt tun – ohne das eigene Wohnzimmer zu verlassen.

Erstellt am 17.06.2020

Schach auf Twitch: Die Rückkehr des Königs

Schachspielen ist dank Hikaru Nakamura und Twitch plötzlich wieder in Mode. Lesen Sie hier, wie es zu diesem Trend kam.

Erstellt am 07.05.2020

Fernseher wie ein Riesenhandy

Stellen Smartphone-Gewohnheiten das Fernsehen auf den Kopf? Die weltgrößte Technikmesse in Las Vegas zeigte neue Trends wie Hochformat und 8K.