Kerbal Space Program
Take 2 Interactive
 Blog » Internet » Die besten Simulatoren
Erstellt am 21.09.2020

Die besten Simulator-Spiele: Top 5

Vom Landwirtschafts-Simulator bis zu den Sims. Hier erfahren Sie alles über die besten Simulatoren der letzten Jahre.

 

Eines vorweg: Wir wissen auch nicht wer auf die verrückte Idee gekommen ist, Spiele zu entwickeln, die Situationen aus dem ganz normalen Alltag wiederspiegeln sollen. Hätte uns vor 10 Jahren jemand ein Spiel gepitched, in dem es ausschließlich darum geht, seinen 40-Tonner über die Autobahnen Europas zu jagen, hätten wir das wahrscheinlich für einen Witz gehalten. Doch genau das tut man bei Euro Truck Simulator. Diese Idee entpuppte sich als Geniestreich und ebnete den Weg für unzählige und kreative Simulatoren. Doch welche Simulationsspiele sind nun die besten und vor allem skurrilsten unter vielen? Wir haben die Top 5 für Sie!

Die Sims

Den Start machen die wohl bekanntesten Vertreter der Simulatoren - die Sims. Mit über 200 Millionen verkauften Kopien ist das Spiel eines der meistverkauften Videospiele aller Zeiten. Der aktuelle Vertreter „die Sims 4“ lässt den Spieler in das Alltagsleben einer Vorstadtfamilie eintauchen. Von der Erstellung beziehungsweise der Geburt der eigenen Sims bis zum Ableben kann man seine Spielfiguren auf die unterschiedlichsten Lebenswege führen. Neben den klassischen Funktionen der Simsreihe, wie zum Beispiel arbeiten gehen, heiraten und auch Kinder bekommen, setzt der vierte Ableger besonders auf die Emotionen der Sims. Außerdem wurde die künstliche Intelligenz der Spielfiguren dahingehend optimiert, dass nicht nur ihre Wegfindung verbessert wurde, sondern sie auch multitaskingfähig sind und mehrere Aktionen gleichzeitig ausführen können. Den Reiz macht vor allem der sogenannte Sandbox-Modus aus. Die Spieler befinden sich dabei in einer abgeschotteten Welt, einem „Sandkasten“ und können darin ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Statt dabei ein vorbestimmtes Ziel zu verfolgen, wie es bei anderen Spielen oft üblich ist, setzt sich der Spieler sein eigenes Ziel und wird dabei auch durch nichts eingeschränkt.

Thief Simulator

Etwas ungewöhnlicher als die Sims ist dann schon der nächste Kandidat in der Liste – der Thief Simulator. Wollten Sie schon immer einmal wissen wie es sich so als Krimineller lebt? Dann ist der Thief Simulator genau das richtige für Sie. In dieser Simulation dreht sich alles darum die Häuser der Nachbarschaft zu studieren, die Arbeitsroutinen der Bewohner auszuspionieren und dann unbemerkt das Haus leerzuräumen. Das geht natürlich nicht ohne einer Auswahl von Einbrecherwerkzeugen und dem Klischeefahrzeug Nummer 1 – den schwarzen Van. 

Landwirtschafts-Simulator

In Österreich darf vor allem ein Simulator nicht fehlen, nämlich der Landwirtschafts-Simulator. Hier wird Regionalität noch großgeschrieben, wenn riesige Traktoren weite Felder bewirtschaften und Tiere von klein auf großgezogen werden. Ziel des Spiels ist es, vom kleinen Bauern zu einem modernen und erfolgreichen Landwirt aufzusteigen. Ein Wirtschaftssystem beeinflusst dabei die erzielten Preise für die Ernte. Eine einfache Wettersimulation und ein Tag-Nacht-Zyklus erfordern außerdem ein wenig Planung, wann welche Tätigkeiten ausgeführt werden können.

Kerbal Space Program

Einer der absoluten Fan-Favourites ist die Weltraumsimulation Kerbal Space Program. Die Kerbals sind kleine, grüne Männchen, die alleine leider nicht die hellsten sind. Hier kommen wir ins Spiel. Mit unserer Hilfe bauen die Kerbals Raumschiffe, entdecken neue Planeten und fangen manchmal sogar Asteroiden ein. Die Grafik wurde bei diesem Spiel relativ simpel gehalten, was für Weltraumspiele allgemein eigentlich eher untypisch ist. Das macht aber gar nichts, da das Gameplay das locker wieder wettmacht. Auch wenn das Spiel auf den ersten Blick ziemlich willkürlich aussieht, ist Kerbal Space Program enorm realitätsnahe. Sogar Mitarbeiter der NASA und Elon Musk, Gründer von SpaceX, bekundeten ihr Interesse und waren erstaunt wie sehr das Spiel in die Tiefe geht. Es reicht also nicht einfach darauf loszubauen, denn sonst bewegt sich die eigens gebaute Rakete kein Stück, oder noch schlimmer, sie explodiert noch am Boden. Für die angehenden Weltraumphysiker unter Ihnen besteht sogar die Möglichkeit, sich mit mathematischen Gesetzen und Formeln weiterzuhelfen.

 

Goat Simulator

Der letzte Simulator befindet sich irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, nämlich der Goat Simulator. In diesem zeitlosen Meisterwerk spielt man eine namenlose Ziege welche eigentlich aus einem Aprilscherz entstanden ist. Dadurch, dass so viele Spieler es daraufhin als eigenes, komplettes Spiel haben wollten, schlug es so große Wellen, dass es dann auch genau als solches auf den Markt kam. Ziel des Spiels gibt es keines, aber man bekommt Punkte durch das Verursachen von Chaos in der Nachbarschaft und dem Erfüllen verschiedener Mission. Bringt man beispielsweise die Tankstelle zum Explodieren, hat man eine Mission erfüllt und es erscheint ein riesiger Schriftzug im Bild mit „Michael Bay“, da der Regisseur Michael Bay dafür bekannt ist, in seinen Filmen alles in die Luft zu jagen. Das Spiel lebt vor allem von solchen immer wieder auftauchenden Anspielungen und der Tatsache, dass es sich selbst alles andere als ernst nimmt.

 

 

Noch kein Glasfaser-Internet von LIWEST? Jetzt Internet mit 100 Mbit/s 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt kostenlos anmelden!


Das könnte Sie auch interessieren:

Internet

Erstellt am 21.10.2020

Valorant ist der neue Gaming Hit

Im „League of Legends“-Universum gibt es einen neuen Star: Mit Valorant gewinnt ein neues Game aus dem Hause Riot Games die Herzen von Gamern und Zuschauern.

Erstellt am 14.10.2020

Kompatibilität von Spielen – das Erfolgsrezept für die Next-Gen-Konsolen

Sony und Microsoft machen es spannend mit dem Release der neuen Konsolen. Fans freuen sich schon jetzt, dass ihre Lieblingsspiele problemlos auf der neuen Generation laufen werden.

Erstellt am 07.10.2020

Home Office einrichten – Unsere besten Tipps & Ideen

Spätestens seit dem ersten Aufkommen des Corona Virus ist für die meisten das Wort Home Office oder Telearbeit ein Begriff. Den Arbeitsplatz zu Hause zu haben, ist praktisch - aber nur, wenn die Voraussetzungen auch stimmen. Wir zeigen Ihnen die besten Tipps & Ideen für das angenehme Arbeiten von daheim.